Aktuelles Jahrestagung 2021 Die Jahrestagung 2021 ist am 10. und 11. Juli im Rahmen der DomStufen-Festspiele in Erfurt geplant. Publikationen Das Buch “Peter Tschaikowsky - Der Komponist in Berlin” von Wolfgang Glaab ist im Juli 2020 erschienen. Die deutschsprachige Übersetzung des vollständigen Briefwechsels Peter Tschaikowskys mit Nadeschda von Meck ist in Vorbereitung. Der Band 1 ist im Februar 2020 erschienen. Eine Buchkritik ist bei WDR 3 nachzuhören, bei BR Klassik ist der Band als Buchtipp  besprochen und eine ausführliche Rezension ist bei info-netz-musik erschienen. Besprechungen der vom 7. bis 9. Juni 2018 in Tübingen abgehaltenen Tagung "Čajkovskij- Analysen - neue Strategien, Methoden und Perspektiven": Christina Richter-Ibáñez, in: Die Tonkunst 12 (2018), H. 4, S. 218-220; Daniil Petrov, in: Iskusstvo muzyki. Teorija i istorija 2018, Nr. 19 (dt. Übersetzung); Esther Kreitschik, in: Die Musikforschung – Onlineportal, 10. April 2019 Die Verlage MPI Music Production International (Tscheljabinsk) und Schott Music Publishers (Mainz) haben zur Academic Edition of the Complete Works by P.I. Tchaikovsky eine deutsch-russische Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Aktuelle wissenschaftliche Beiträge werden unter Mitteilungen Online publiziert. Veranstaltungsshinweise 2020/2021 Einen Überblick über selten aufgeführte Werke Tschaikowskys in der Saison 2020/2021 erhalten Sie hier. Weitere Hinweise Tschaikowsky auf Facebook / iOS- und Android-Applikationen zu Tschaikowsky Reiseziele mit Bezug zum Leben und Wirken Tschaikowskys (zusammengestellt von R. Herpich, Stand: Juli 2016) Auswahl und Gesamtaufnahmen / Mitschnitte von Tschaikowskys Bühnenwerke auf YouTube  (zusammengestellt von Rüdiger Herpich, Stand: März 2018)