Hinweis zur Suche auf dieser Seite: Bei gleichzeitigem Drücken der Tasten “Strg” und “F” auf der Tastatur öffnet sich üblichweise im Internet Browser ein Suchfenster, in dem nach Stichwörtern gesucht werden kann. Separate Ausgaben einzelner Werke Oper Die Jungfrau von Orleans. Neue deutsche Übertragung des Librettos von Louisa von Westernhagen und Rainer Thomas (d.i. Thomas Kohlhase). Erstaufführung: Saarbrücken, September 1967. (Den Bühnen gegenüber Manuskript.) Teil des Leihmaterials der Musikverlage Benjamin (Benjamin, Simrock, Rahter, City), Berlin, und des Verlags Boosey & Hawks, London. Kirchenmusik Peter I. Tschaikowsky, Ausgewählte Kirchenmusik für Chor a cappella: Heft 1: Sieben Chöre zur Chrysostomos-Liturgie aus op. 41 (1878) [Nr. 6, 8-11, 13, 14]. Kirchenslawischer und deutscher Text. Hg. von Thomas Kohlhase. Deutsche Textübertragung vom Herausgeber. Carus-Verlag, Stuttgart 1984. CV 40.175. Heft 2: Sechs Chöre zur Chrysostomos-Liturgie aus op. 41 (1878) [Nr. 1-3, 9, 15]. Kirchenslawischer und deutscher Text. Hg. von Thomas Kohlhase. Deutsche Textübertragung vom Herausgeber. Carus-Verlag, Stuttgart 1984. CV 40.176. Heft 3: Neun liturgische Chöre ohne Opuszahl (1885). Kirchenslawischer und deutscher Text. Unter Mitarbeit von Kurt Zodel hg. von Thomas Kohlhase. Deutsche Textübertragung von Thomas Kohlhase. Deutsche Textübertragung vom Herausgeber. Carus-Verlag, Stuttgart 1988. CV 40.177. Heft 4: Zehn Chöre zur Ganznächtlichen Vigil aus op. 52 [Nr. 1, 5-6 , 8, 10, 11, 14-17]. Hg. von Thomas Kohlhase. Nur mit kirchenslawischem Text. Carus-Verlag, Stuttgart 1995. CV 40.178. Einzelner liturgischer Chor a cappella ohne Opuszahl: Angel vopijaše / Der Engel sprach. Kirchenslawischer und deutscher Text. Hg. von Thomas Kohlhase. Deutsche Textübertragung vom Herausgeber. Carus-Verlag, Stuttgart 1990. CV 40.175/40 Andere Vokalmusik Peter I. Tschaikowsky, Vier einzelne weltliche Chöre (a cappella). Russischer und deutscher Text: Vecer (Abend; deutsch von Th. K.), Na son grjadušcij (Vor dem Schlafengehn; deutsch von Th. K.), Nocevala tucka zolotaja (Die goldene Wolke schlief; deutsch von Th. K.), Solovuško (Die Nachtigall; deutsch von Hellmuth Pattenhausen). Carus-Verlag, Stuttgart. CV 40.241/10 (1982), 40.241/20 (1982), 40.241/30 (1982), 40.241/40 (1988). Peter I. Tschaikowsky, Sechs Duette Opus 46 für 2 Singstimmen und Klavier (in den Originaltonarten), russisch/deutsch. Deutsche Textfassung von Hellmuth Pattenhausen. Hg. von Thomas Kohlhase. Carus-Verlag Stuttgart 1981. CV 40.776/01. Peter I. Tschaikowsky, Noc' (Die Nacht), Vokalquartett mit Klavier nach dem Andantino aus der Klavierfantasie c-Moll KV 475 von W. A. Mozart. Russisch / deutsch. Deutsch von Thomas Kohlhase. Carus-Verlag, Stuttgart 1980 und spätere korrigierte 2. Auflage. Kompositionen für Violoncello und Orchester Variationenen über ein Rokoko-Thema op. 33 für Violocello und Orchester. Originalfassung. Dirigierpartitur. Eulenburg: ISMN 979-0-2002-2511-2. ISBN 978-3-7957-7163-8. Bestell-Nr. ETP 9004. Studienpartitur. Eulenburg: ISMN 979-0-2002-2505-1. ISBN 978-3-7957-7154-6. Bestell-Nr. ETP 1900. Klavierauszug mit Solostimme. Schott Music, Mainz etc.: ISMN 979-0-001-15722-3. Bestell-Nr. CB 215. Andante cantabile aus dem 1. Streichquartett in Tschaikowskys eigener Bearbeitung für Violoncello und Streichorchester. Nocturne op. 19, Nr. 4 für Klavier in Tschaikowskys eigener Bearbeitung für Violoncello und kleines Orchester. Jeweils nach den Ausgaben von Viktor L. Kubackij (einem Schüler von Anatolij Brandukov) in der alten Tschaikowsky-Gesamtausgabe hg. von Thomas Kohlhase. Variationenen über ein Rokoko-Thema op. 33 für Violocello und Orchester. Fassung von Wilhelm Fitzenhagen. Nach der Erstausgabe hg. von Thomas Kohlhase. Studienpartitur + CD. Serie Eulenburg Audio + Score. Schott Music, Mainz: ISMN 979-0-2002-2501-3. ISBN 978-3-7957-6553-9. Bestell-Nr. EAS 153. Klaviermusik (nach Opuszahlen) Peter I. Tschaikowsky, Six morceaux / Sechs Stücke / Six Pieces opus 19. Hg. von Thomas Kohlhase. Hinweise zur Aufführung von Lev Vinocour. Schott Music. Mainz 2012. ED 20 446. Peter I. Tschaikowsky, Grande Sonate G-Dur opus 37 Nach dem Text der Neuen Tschaikowsky-Gesamtausgabe hg. von Thomas Kohlhase. Schott Music. Mainz 2004. ED 9735. Peter I. Tschaikowsky, Die Jahreszeiten. The Seasons opus 37bis. Hg. von Polina Vajdman und Ljudmila Korabel'nikova. Mit einem Vorwort von Thomas Kohlhase. Hinweise zur Aufführung von Lev Vinocour. Schott Music. Mainz 2009. ED 20 094. Peter I. Tschaikowsky, Kinderalbum, op. 39. Sammlung leichter Stücke für Kinder à la Schumann. Nach den Quellen hg. von Thomas Kohlhase. Fingersätze und Hinweise zur Interpretation von Alexandr Satz. Urtext nach der Neuen Tschaikowsky-Gesamtausgabe. Wiener Urtext Edition, Schott / Universal Edition. Wien 2002. ISMN M-50057-176-6. Peter I. Tschaikowsky, 12 Stücke mittlerer Schwierigkeit opus 40. Hg. von Polina Vajdman und Ljudmila Korabel'nikova. Mit einem Vorwort von Thomas Kohlhase. Hinweise zur Aufführung von Lev Vinocour. Schott Music. Mainz 2007. ED 20 095. Peter I. Tschaikowsky, Six morceaux / Sechs Stücke / Six Pieces opus 51. Hg. von Thomas Kohlhase. Hinweise zur Aufführung von Lev Vinocour. Schott Music. Mainz 2014. ED 21665 Peter I. Tschaikowsky, Doumka. Scène rustique russe . Dumka. Russische ländliche Szene opus 59. Hg. von Thomas Kohlhase. Hinweise zur Aufführung von Lev Vinocour. Schott Music. Mainz 2009. ED 52 989.