Auf dem Mitteilungsportal der Tschaikowsky-Gesellschaft werden einerseits Beiträge aus allen Bereichen der Čajkovskij-Forschung, andererseits Rezensionen von wissenschaftlichen oder künstlerischen Büchern, Sammelbänden, Themenheften oder Einzelartikeln, die sich auf Čajkovskij und sein Umfeld beziehen, sowie von Ausgaben der musikalischen Werke Čajkovskijs veröffentlicht. Publikationssprache ist Deutsch, Englisch und Französisch.  Manuskripte können als Word- oder rtf-Dokument eingereicht werden. Für die Transliteration russischer Namen und Titel gelten die Regeln der International Organization for Standardization (ISO). Einschlägige Forschungsliteratur zu Čajkovskij wird mit bibliographischen Kürzeln zitiert. Ein Verzeichnis der Abkürzungen, Ausgaben, Literatur sowie Hinweise zur Umschrift und zur Datierung finden Sie hier. Bibliotheken und Archive werden nach dem Abkürzungssystem der RISM Library Sigla  bezeichnet. Der Autor ist verpflichtet, die Publikationsgenehmigung für die in seinem Beitrag enthaltenen Quellen und Abbildungen einzuholen. Kontakt