5. Jahrestagung Vortrag: Lucinde Lauer, "Das 'Pezzo concertato' in Tschaikowskys Opern" Konzert am 9. Mai mit Tatjana Rubina, Klavier: P. I. Tschaikowsky, "Jahreszeiten" op. 37bis und „Dumka“ op. 59; Sergej Rachmaninow, Etudes-Tableaux op. 33 Nr. 2 und op. 39 Nr. 5, Préludes cis-Moll und gis-Moll aus op. 32, Nr. 4 aus den Moments musicaux op. 16; Alexander Skrjabin, 5. Sonate op. 53, Etude cis-Moll aus op. 2, Etudes op. 8 Nr. 4, Nr. 2, Nr. 9, Nr. 11 und Nr. 12   Matinee am 10. Mai, "Tschaikowsky und …", eine vierhändige Plauderei mit Bernhard Billeter, Klavier, und Marek Bobéth, Klavier und Einführungen: Werke für Klavier zu vier Händen von Glinka, Balakirew, Tschaikowsky (aus den 50 russischen Volksliedern, Scherzo aus der 3. Orchestersuite op. 55), Naprawnik, Rachmaninow u. a.   Mitteilungen 5 (1998), S. 62-64, und 6 (1999), S. 78-80